schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Klopp (BVB)

Treponem @, Auf‘m Berch, Samstag, 27. Juni 2020, 23:17 (vor 16 Tagen) @ Blarry

Was soll sich denn da entwickeln? Wer soll sich wozu entwickeln? Dem ganzen Grundgerüst der Mannschaft fehlen bereits 10, 20% auf Bayern, die für euch ja aus irgendwelchen Gründen der einzige Maßstab sind. Gleichzeitig ist dieses Grundgerüst um die 30 Jahre alt. Mats, Lukasz und Marco werden auch nach zwei Jahren "Entwicklung" die 100 Meter nicht mehr unter 15 Sekunden laufen, Witsel wird nicht mehr plötzlich pressingresistent, Bürki wächst auch nicht aus heiterem Himmel die Mähne eines René Higuita. Unsere jungen Spieler werden schon längst woanders sein, wenn sie ihren Zenit erreichen - und Erling Haaland werden auch in drei Jahren noch Bälle fünf Meter weit verspringen, wenn er sie nur anschaut.

Mit der Truppe ist eine vernünftige, stabile, Punkte abwerfende Spielanlage zu implementieren. Die Harlem Globetrotters werden wir nicht mehr.

Aber was wir in den zweieinhalb Jahren erreicht haben: zweimal in Folge zweiter zu werden. Ist uns seit Kloppo nicht mehr gelungen.

Danke, aber du kämpfst hier gegen ziemlich viele Windmühlen. Oder waren es Schaumschläger. ;-)
Es steht außer Frage, dass Klopp ein besserer Trainer ist als Favre. Derzeit vielleicht der beste Trainer der Welt. Er kann ALLE Spieler seiner Mannschaft, die er nach seinen Vorstellungen zusammengestellt hat, besser machen. Das hat er bei uns getan und jetzt ebenso in Liverpool. Aus finanziellen Gründen hat es eben bei uns etwas länger gedauert, für den LFC verpflichtet er eben mal fix einen Klassetorwart und DEN Innenverteidiger der Liga für einen „schmalen“ Taler. Das ist eben der Unterschied. Wir können finanziell in ein relativ hohes Talenteregal greifen, aber gestandene Spieler auf Topniveau können wir nicht verpflichten. Das spiegelt sich dann schon in der Konstanz der Mannschaftsleistung wieder. Platz zwei ist gut, für mehr müssen ALLE Rahmenbedingungen passen. Die Bayern müssen schwächeln, die Schiris müssen uns ORDENTLICH pfeifen usw. Dann klappt’s auch mal wieder mit dem Meistertitel. :-)

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
605623 Einträge in 7087 Threads, 12184 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 14.07.2020, 02:37
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum