schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Italien mehr als 700 Tote (Corona)

Fluegelflitzer @, Göttingen, Mittwoch, 25. März 2020, 00:26 (vor 5 Tagen) @ hardbreak

Achso und damals sind auch über 50 Priester gestorben?

> Und die toten die sterben weil alle Betten voll sind rechnest du auch mit ein?

Leg mir mal bitte einen Beleg dafür vor. Welche Studie zeigt das? Die Statistiken zeigen, dass bei nur 12% der Leute überhaupt von Corona-Toten gesprochen werden kann und du kannst statistisch belegen, dass die meisten unter anderen Bedingungen überlebt hätten? Warum hat sich die Mortalitätsrate dann immer noch kein Stück gehoben?
Willst du außerdem behaupten, dass es solche Situationen in Norditalien vorher noch nie gegeben hat? Was war 2017/18, als die italienischen ICUs unter der Grippewelle (bei der die Mortalität höher war als jetzt) kollabiert sind, Blut ausgegangen ist und Operationen ewig verschoben werden mussten?

Letzenendes sprechen nur die Zahlen eine klare Sprache und keine davon zeigen im Moment die Katastrophe, die in allen Zeitungen steht.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
562444 Einträge in 6625 Threads, 12086 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 30.03.2020, 08:51
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum