schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Spiel Null (Corona)

Philipp54 @, Montag, 23. März 2020, 16:39 (vor 10 Tagen) @ Fisheye

Sie haben immer noch das Problem der Transportkosten.
Dazu ist es einfacher, in Italien selbst Besitzer einer Fabrik zu werden.
Landsleute anstellen, weil sie billiger sind und in der "Landessprache" mit ihnen REDET! ist nicht nur ein Phänomen in der Lombardei. Einheimische sind meist als Arbeitnehmer ausgeschlossen.
In Griechenland wurde auf Empfehlung der Troika Staatseigentum verkauft.
Unter anderem Häfen.
https://www.handelsblatt.com/politik/international/neue-seidenstrasse-china-hat-grosse-plaene-mit...

Auch Inseln sollen verkauft werden, Empfehlung der Troika.Allen voran unser damaliger Finanzminister.
Die gingen aber dann bspw. an russische Oligarchen.
Als Geburtstagsgeschenk für seine Tochter.
https://www.ksta.de/panorama/legendaere-privatinsel-onassis-insel-gehoert-jetzt-russin-3980652

Trump hat mit dem Iran-Boykott, Handelssperren, mag sie auch gerechtfertigt sein, neue Märkte für die Chinesen erschlossen, in Syrien versucht den Markt zu erobern und an Russland verloren, die Flieger vor der Ukraine sollen die neuen Grenzen aufzeigen und weder Assam noch Putin lassen sich in die Knie zwingen.
Wo es schief geht, sagt er America first und die Europäer sollen aufrüsten.
Per Vertrag gibt er Afghanistan an die Taliban und das Land auf.

Gefährlicher Weg.

Wenn nach der Krise umdenken kommen sollte, müßte es in D auch darum gehen, nicht mehr so exportabhängig zu sein.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
1624157 Einträge in 71672 Threads, 10 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 03.04.2020, 00:25
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum