schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

[Corona] Die chinesische Propaganda-Maschinerie läuft an ... (Corona)

Voomy @, Berlin, Dienstag, 24. März 2020, 10:29 (vor 16 Tagen) @ Thomas

Selbst die Berichte über Italien als Epizentrum der Pandemie weisen doch auf die Regionen hin, in dem die chinesischen Sweat Shops zu finden sind, die sich die Italiener für die billige Mode-Produktion halten. Die ersten Warnungen, die in China da noch unterdrückt worden sind, waren ein gutes Stück bevor es erste Berichte über 'seltsame Grippen' in Italien gab. Und wenn man sich mal die Regionen anguckt, die am schwerste betroffen sind und sie mit denen abgleicht, in denen die chinesische Migration nach Italien am Stärksten ist, gibt es einige interessante Parallelen.

Weil es keine Plausibilität für diese Zahlen gibt. Es gibt zudem inzwischen ausreichend Berichte die aus China kommen, dass in China teilweise nicht mehr getestet wird, dass in den meisten Regionen nie angefangen wurde zu testen und es der chinesischen Regierung simpel wurscht ist. Die einzig plausiblen Zahlen aus der Region gibt es aus Südkorea und Singapur.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
565921 Einträge in 6661 Threads, 12091 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 09.04.2020, 08:48
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum