schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Doch kein Bock von Akanji? (BVB)

hanno29 @, Berlin, Mittwoch, 06. November 2019, 10:41 (vor 12 Tagen) @ Didi

Naja, aber Zagadou hat letztes Jahr mit seinen Patzern in München und Augsburg halt dann schon auch folgenreiche Fehler gehabt.

Erstaunlicherweise hat Akanji dann aber mit der Schweiz im sehr wichtigen Spiel gegen Irland sehr aggressiv und mutig aufgebaut und auch bei uns hat er das ja lange ganz gut gemacht.

Soweit ich das überblicke, hat der Hummels-Transfer und die damit auch verbundene Veränderung im Mannschaftsrat und die Zagadou-Verdrängung da halt schon auch etwas viel Staub aufgewirbelt.

Wird aber Zeit, dass sich die Mannschaft aufs Wesentliche besinnt und dass die "Forming"-Phase nun durch ist. Glücklicherweise hat man ja alle Wettbewerbe trotz mässigem September/Oktober noch in der Hand.

Ich glaube, dass Zagadou hier spätestens im Sommer den Abflug macht, weil an Hummels wird er auch die nächsten 1,5-2 Jahre nicht vorbeikommen und als RIV wird er scheinbar auch nicht in Betracht gezogen. Wäre echt schade, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sich Zaga die nächsten 2 Jahre noch hintenanstellen möchte, wenn andere in seinem Alter schon weitaus mehr Verantwortung übernehmen können und er nicht weniger Potential hat (Upamecano, Konate)

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
498636 Einträge in 5917 Threads, 11894 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 17.11.2019, 23:51
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum