schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Lag es jetzt an Favre oder nicht? (BVB)

ergo @, Magdeburg, Mittwoch, 06. November 2019, 08:05 (vor 12 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Schwer zu beurteilen, ob man so eine Borussia gesehen hätte, wenn es bis zur 70 Minute 0:0 gestanden hätte, aber nach dem 0:1 hatte das Kontrollkonzept von Favre praktisch fertig und da man relativ früh hinten lag, kann man auch schlecht sagen wie Favre hätte spielen lassen ohne Rückstand. Es ist gut möglich das man wieder irgendwie langweilig 1:0 gewonnen hätte und jeder hätte gemeckert und Favres Spielweise bemängelt. Wer weis vl. sind Rückstände gar nicht so schlecht für uns. Geiles spiel, nachdem man 0:2 hinten lag und genau so will man die Borussia spielen sehen.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
498631 Einträge in 5917 Threads, 11894 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 17.11.2019, 23:32
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum