schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Warum fängt dieses ganze Medien-Feuer niemand ein ? (BVB)

Weeman, Hinterm Knauber, Mittwoch, 12.06.2024, 12:15 (vor 33 Tagen) @ Gargamel09

Es wird sich auch zu sehr auf Hummels fokussiert, es ist doch nicht der einzige, der mit Terzic fremdelt, es ist aber der, der sich traut, damit an die Öffentlichkeit zu gehen, weil er anders als andere nichts mehr zu verlieren hat.

Nach dem Spiel gegen den VfB sollen mehrere Spieler zum Trainer gegangen sein, weil sie mit der Ausrichtung gefremdelt haben. Was damals noch von Watzke verneint wurde, scheint durch das Interview von Hummels nun doch der Wahrheit entsprochen zu haben, indem er kundtat, sich über die Ausrichtung beschwert zu haben.

https://www.ran.de/sports/fussball/bundesliga/news/borussia-dortmund-spieler-rebellieren-wohl-gegen-trainer-edin-terzic-342699

Und das Verhältnis zwischen Terzic und Kehl soll auch nicht das Beste, also da rumort es nicht nur zwischen Hummels und Terzic, somit vllt. auch eine Erklärung, warum sowas veröffentlicht werden kann und dann auch keiner das Interview einfangen möchte. Kommt anscheinend vielen gelegen, und nur Hummels ist der Buhmann.

Kannst du vielleicht die letzten "Das Lied von Eis und Feuer" Bücher zu Ende schreiben?


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1287441 Einträge in 14091 Threads, 14011 registrierte Benutzer Forumszeit: 15.07.2024, 20:08
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln