schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Tischtuch zwischen Hummels und Terzic ist zerschnitten (BVB)

Garum, Bornum am Harz, Dienstag, 11.06.2024, 16:55 (vor 34 Tagen) @ simie


Dass vom Verein gar nix kommt, werte ich mal als schlechtes Zeichen für Terzic. An sich war ich auch für einen Trainerwechsel ob der Saisonleistung, aber das Finale muss man auch erstmal erreichen und die letzten KO-Spiele waren alle größtenteils souverän (natürlich mit Glück dabei). Daher hat er es verdient weiter zu machen, wenn bis zur Winterpause weiterhin kein (spielerischer) Fortschritt zu erkennen ist, kann man immer noch handeln.

Ihn jetzt sozusagen auf Bewährung weiter machen zu lassen würde ich für problematisch halten. Wenn man nicht mehr von ihm überzeugt sein sollte, dass er die Spielweise verbessern wird, wäre alles andere als die Trennung nicht folgerichtig. Ganz unabhängig von dem Abschneiden in der CL. Zu deutlich sind dann doch die Eindrücke aus der Bundesliga.

Ich würde Terzic auch entlassen. Aber wir wissen nicht was intern so kommuniziert wird und wer es denn machen sollte. Die ständigen Zweifel am Trainer sind auf Dauer kontraproduktiv.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1287441 Einträge in 14091 Threads, 14011 registrierte Benutzer Forumszeit: 15.07.2024, 19:07
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln