schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Tischtuch zwischen Hummels und Terzic ist zerschnitten (BVB)

istar, Mittwoch, 12.06.2024, 08:55 (vor 33 Tagen) @ Sascha

Um zu zeigen, was ich meine eine Analogie aus meinem Amateurlaufen:

Zur Wettkampfvorbereitung gehören lange, langsamer Läufe. Eine Minute, oder sogar anderthalb langsamer pro Kilometer als man eigentlich läuft. Langsam laufen, ist doch total einfach, oder?

Nein, ist es nicht. Ich finde das für mich sogar sehr schwer. Du guckst auf die Uhr und siehst da Zeiten stehen, die eigentlich ganz richtig sind, sich aber falsch anfühlen. Man läuft und bremst sich bewusst. Das ist sehr schwer uns auch unbefriedigend. Obwohl man das bewusst macht und Teil eines Plans ist.

Ich kann mir vorstellen, dass es für die Kicker dann auch enorm schwer und auch unbefriedigend ist, sich auf einmal hinten rein zu stellen, den Gegner auf sich zukommen zu lassen und sehr passiv zu sein, wenn das Selbstverständnis eigentlich ein ganz anderes ist und man an sich eigentlich den Anspruch hat, das Spiel selber zu bestimmen.

Ich frage mich ernsthaft, wie man sich an diesem einen Spiel aus der Hinrunde(!) so hochziehen kann.
Wir haben dieses Spiel nichtmal verloren. Warum Hummels das nochmal ausgräbt, kann ich mir nur mit persönlichen Motiven erklären. Vielleicht möchte er einfach einen besseren Abgang haben als damals.
Er hätte auch was zum ersten Sieg in München seit zehn Jahren sagen können oder zum Rückspiel Leverkusen.
Oder zum deutlich besseren Auftreten in der Rückrunde insgesamt.
Und wenn er sich da was rauspickt, dann hätte er auch das Pokalspiel gegen Stuttgart nehmen können.
Das ist das einzige Spiel, wo ich auch jetzt noch im Nachhinein die defensive Ausrichtung kritisieren würde.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1287441 Einträge in 14091 Threads, 14011 registrierte Benutzer Forumszeit: 15.07.2024, 20:04
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln