schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Tischtuch zwischen Hummels und Terzic ist zerschnitten (BVB)

istar, Dienstag, 11.06.2024, 09:34 (vor 12 Tagen) @ stfn84

Um ein Turnier erfolgreich gestalten zu können, braucht man einen geschlossenen Kader, in dem jeder eine klare Rolle hat und diese auch ohne irgendwelche Mucken akzeptiert. Kleinere Reibereien wird es in einer Gruppe, die über mehrere Wochen zusammen ist, immer geben. Die lassen sich in aller Regel aber handhaben. Fehlende Rollenakzeptanz kann allerdings sehr schnell ein echter Störfaktor werden.


Das ist natürlich richtig. Aber es ist doch total spekulativ nun anzunehmen, dass Mats Hummels einen Bankplatz nicht akzeptiert hätte.

In der Rückrunde 22/23 hat sich Hummels - zumindest öffentlich - immer in den Dienst der Mannschaft gestellt, obwohl er eben IV Nr. 3 war. Übrigens im Gegensatz zu Marco Reus.

Warum man einen Robin Koch statt Mats Hummels mitnimmt, ist für mich dann eben nicht begreiflich. In meinen Augen nehme ich entweder einen jungen IV mit, den ich für kommende Turniere aufbauen möchte, oder ich nehme einen Routinier wie Hummels, wenn dieser die Rolle der #3 oder #4 ausüben kann und will. Für das Ziel des EM Titels hätte Hummels das wohl gemacht - analog zur vorletzten Saison mit dem Ziel der Meisterschaft.

Grade für so ein Turnier, wo man ja ziemlich viel aufeinander hockt, kann einer mit eingebauter guter Laune, der einfach froh ist, dabei zu sein, wichtiger sein als einer, der zwar augenscheinlich seine Rolle als Ersatz akzeptiert, trotzdem aber allen vermittelt, es besser zu wissen oder zu können.
Uns Kevin wird jedenfalls nachgesagt, 2014 auch seinen Anteil abseits des Platzes am Erfolg gehabt zu haben. Das würde ich Hummels eher nicht zutrauen.

Zu unserer Situation: eigentlich gibt es jetzt keine Option mehr, mit Mats zu verlängern. Wenn nur er bleibt, wird es heißen, er habe den Trainer abgesägt, das kann sich kein Club erlauben.
Bleiben beide, wird ständig nach Anzeichen gesucht werden, die auf ein zerrüttetes Verhältnis hindeuten, da müssten schon beide gemeinsam auf einer PK dazu Stellung beziehen.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1273299 Einträge in 13993 Threads, 13995 registrierte Benutzer Forumszeit: 23.06.2024, 20:52
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln