schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Hilferuf von Humels (BVB)

Garum, Bornum am Harz, Dienstag, 11.06.2024, 16:49 (vor 34 Tagen) @ nico36de

Der Unterschied zwischen Köchen und Profis besteht aber darin, dass mittelmäßiger Koch nur mittelmäßiges Essen hervorbringt.

Durchschnittliche Fußballer können aber mit einem Klassetrainer im Team ganz hervorragend abliefern. Der zeigt ihnen nämlich die Rezepte, die zu ihren Fähigkeiten passen und stellt das Kochen auf das Gesamtergebnis ab, zu dem jeder das beiträgt, was er besonders gut kann.

Und außerdem können die guten Trainer (Köche sicher auch) Talente besser machen und aus den von ihnen Angeleiteten das Beste herausholen.

Es geht aber nicht um Mittelmäßigkeit davon habe ich nicht geschrieben. Es geht darum ob Profifußballer in der Lage sind sich einem Spiel anzupassen auch ohne Einwirkung des Trainers.
Dazu müsste man zumindest ein Spie lang in der Lage sein. Oder hast du früher auch immer das genau so gemacht wie dein Trainer es gesagt hat.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1287441 Einträge in 14091 Threads, 14011 registrierte Benutzer Forumszeit: 15.07.2024, 20:29
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln