schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Hilferuf von Humels (BVB)

virz3, Oberhausen, Dienstag, 11.06.2024, 15:27 (vor 34 Tagen) @ markus

Gegen Stuttgart hat die Defensive einfach nur nicht so gut funktioniert wie gegen Leverkusen und Paris. Da kann sich auch ein Hummels an die eigene Nase fassen. Die „Idee“ war aber in all diesen Spielen gleich. Salopp gesagt: Hinten reinstellen und hoffen, vorne irgendein Ding rein zu machen. Und jede Wette: Wenn der Ball statt vier mal an den Pfosten zu gehen vier mal drin gewesen wäre, wäre die Kritik ähnlich laut wie gegen Stuttgart. Wir haben halt zwei mal gewonnen und verkennen dabei in der Euphorie massiv die Situation.

Paris ist aber auch einfach nochmal ein ganz anderes Kaliber als Stuttgart. Und nein, spielerisch so schlecht wie gegen Stuttgart habe ich uns in keinem der Spiele gesehen.

Es ist doch auch rein hypothetisch zu sagen, wenn die Dinger 4x rein gegangen wären.... gehen die Dinger 2x rein haben wir doch ein anderes Spiel und Paris spielt vermutlich gar nicht mehr so offensiv, wie sie es dann tun mussten und wir verlieren möglicherweise nur knapp, sodass dann daraus auch keine Diskussionspotential entstanden wäre :). Alles sehr viel hätte, wäre, könnte....

Ist alles nicht passiert und wir sind weitergekommen. Von daher zumindest gegen Paris alles richtig gemacht.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1287441 Einträge in 14091 Threads, 14011 registrierte Benutzer Forumszeit: 15.07.2024, 19:20
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln