schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Edin angeschlagen trotzdem nicht erpressen lassen (BVB)

Matze09, Mittwoch, 12.06.2024, 11:48 (vor 33 Tagen) @ Kayldall

Also edin würde ja schon wieder angeschlagen in die Saison gehen. Trotz der CL Saison würde ich ihn aufgrund der fehlenden Entwicklung und aufgrund der Aussagen von mats entlassen...aber auch wenn ich Mats wirklich mag und er eine Legende des BvB ist, muss der Vertrag auslaufen. So ein Interview/Aussage geht gar nicht. Also beide entlassen, allerdings einen vernünftigen Trainer zu finden, dürfte extrem schwierig werden


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1287441 Einträge in 14091 Threads, 14011 registrierte Benutzer Forumszeit: 15.07.2024, 19:46
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln