schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Krankenhausmitarbeiter in Texas wehren sich gegen Impfpflicht (Corona)

herrNick @, Wednesday, 09.06.2021, 16:12 (vor 100 Tagen) @ donotrobme

passend dazu .. geschichten von früher.

als mein schwiegervater noch beim bund war, hieß es, er werde am selben tag noch geimpft. wogegen? mit welcher wirksamkeit? welche nebenwirkungen können auftreten? die fragen wurden nicht gestellt.

gab es damals nebenwirkungen? mit sicherheit. die qualität von impfstoffen war damals nicht besser als heute.

aber auch schon damals waren so verschwörungstheorien vorhanden. der aluhut als modischer kopfschmuck wird demnächst 100 jahre alt - link geht zum englischen wikipediaartikel

aber heute gibt es scheinbar mehr misstrauen

Es hat sich aus irgendeinem Grund etwas verselbstständigt. Aus
"ich kann anhand eines yt-Videos eine Kettenschaltung einstellen => ich brauche seltener einen Mechaniker"
ist "innerhalb weniger Minuten kann ich mich anhand yt-Videos in die Lage versetzen die Aussagen eines Virologen von Weltruhms nachzuvollziehen und innerhalb weniger Tage kann ich anhand yt-Videos mindestens auf Augenhöhe das Fachthema eines weltweit anerkennten Virologen diskutieren."

Ich denke es hat was damit zu tun, dass man sich dann weniger Abhängig von anderen fühlt und weniger "klein".


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion


826114 Einträge in 9252 Threads, 13087 registrierte Benutzer, 535 Benutzer online (82 registrierte, 453 Gäste) Forumszeit: 17.09.2021, 18:16
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung