schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Impffortschritt und Prognose - KW22 (Corona)

Ulrich @, Wednesday, 09.06.2021, 08:56 (vor 53 Tagen) @ Basti Van Basten

Laut Zeit haben gut 23% der in Rumänien lebenden Menschen eine Erstimpfung. Finde ich irgendwie krass, dass sie auch Leute von außerhalb impfen. Also mich würde das ärgern, sofern ich in Rumänien leben würde.

Zumal es in Deutschland ja auch recht gut läuft. Wie ist da so die Stimmungslage zu diesem Thema?


Es liegt daran, dass die Leute auf dem Land sich nicht impfen lassen wollen. Die Kapazitäten sind ausreichend vorhanden. Wer sich impfen lassen möchte kann dies ohne Termin mit dem Impfstoff seiner Wahl tun. Es gibt also keinen Grund sich über Ausländer zu ärgern, die sich hier impfen lassen.

Wir hatten erst gestern mit einem Tankstellenbesitzer auf dem Land gesprochen, der das alles für einen Hoax hält. Kann man nichts machen. Wie sagte Ivan Drago so schön "If he dies he dies." ;-)

Klingt für mich alles andere als gut. Früher oder später wird auch die in Indien entdeckte Mutation in Rumänien aufschlagen. Da ist die Grundlage für die nächste Welle bereits gelegt, falls die Impfbereitschaft nicht deutlich ansteigen sollte.

Ich habe gerade einmal nachgeschlagen, laut https://www.corona-in-zahlen.de/weltweit/vereinigtes%20k%C3%B6nigreich/ liegt die Inzidenz in Großbritannien mittlerweile wieder bei 56. Und das trotz knapp 60 Prozent mindestens einmal und gut 40 Prozent zweimal geimpfter Personen. Insbesondere die Steigung in den letzten Wochen scheint mir durchaus problematisch.

Bei Rumänien allerdings bin ich mir nicht sicher, wie vertrauenswürdig die Zahlen unter https://www.corona-in-zahlen.de/weltweit/rum%C3%A4nien/ sind. Gut 23 Prozent der Bevölkerung mindestens einmal geimpft, aber gut 20,5 Prozent bereits zweimal? Das würde ja bedeuten, dass die Impfkampagne komplett eingebrochen wäre. Und eine Inzidenz von 6? Auch das kommt mir sehr niedrig vor.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion


805498 Einträge in 9026 Threads, 13099 registrierte Benutzer, 159 Benutzer online (9 registrierte, 150 Gäste) Forumszeit: 01.08.2021, 05:59
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum