schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

US-Bundesstaaten sollen Daten zu Corona-Tests manipuliert haben (Corona)

Ulrich @, Donnerstag, 21. Mai 2020, 11:52 (vor 15 Tagen) @ Schnippelbohne

Einst eine der stabilsten Demokratien der Welt, jetzt eine Bananenrepublik.

Wobei in den einzelnen Bundesstaaten, vor allem im alten Süden, schon immer völlig unfassbare Dinge abgelaufen sind.

Und Donald Trump gibt nun noch einmal dem Affen Zucker. Vor allem demokratische, teilweise aber auch republikanische Bundesstaaten möchten die Möglichkeit schaffen, die Wahlen im November als Briefwahl durchzuführen. Das passt Trump gar nicht, weil dies eher den Demokraten entgegen kommen würde. Und deshalb drohte er, den Finanzhahn zuzudrehen: Trump droht US-Staaten mit Finanzstopp. Aktuell rudert er wieder zurück, aber niemand weiß, was er morgen ausheckt.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
588321 Einträge in 6909 Threads, 12136 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 06.06.2020, 00:39
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum