schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Ab 1.01.21: Verbot von Leiharbeit und Werkverträgen auf Schlachthöfen (Corona)

Blarry @, Essen, Mittwoch, 20. Mai 2020, 16:06 (vor 12 Tagen) @ Baffy

Inwieweit lässt sich Fließbandarbeit im Schlachthof überhaupt in einen Werkvertrag packen? Dabei geht es ja sinngemäß um die Erbringung einer konkret abgrenz- oder quantifizierbaren Leistung. Kann mir nicht wirklich vorstellen, wie das in der Praxis aussehen soll. Verpflichtet sich da der bulgarische Metzger zum Verpacken von exakt 24.000 Nackensteaks? Und wie wird das überwacht? Klingt nach unnötig viel Verwaltungs- und Personalmanagementaufwand.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
587168 Einträge in 6891 Threads, 12131 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 02.06.2020, 01:13
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum