schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der Derbyniederlage-Analysethread (BVB)

Liberogrande, Sonntag, 15. April 2018, 18:13 (vor 376 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Das ist echt nur noch traurig. Fußballerisch wirklich nur noch katastrophal. Das fängt mit der Abwehrkette an, die im Spielaufbau ein einziger Komplettausfall ist. Im Mittelfeld wird sich kaum bewegt, im Zweifel geht's direkt nach außen und es kommt ne harmlose Flanke oder direkt ein sinnloser langer Ball in die Spitze. Sobald ein Gegner mal presst, sind unsere Spieler völlig überfordert. Währenddessen haben wir uns von Pressingfußball völlig verabschiedet. Da haben die Blauen jns heute leider eine Lehrstunde erteilt.

Und völlig ratlos bin ich hinsichtlich Stögers Einschätzung von Schürrle. Das war heute nicht das erste mal, dass Schürrle zu großen Teilen im Zentrum spielt und offenbar das Spiel ankurbeln soll, es kann also keine bloße spontane Idee. Wieso lässt man das ausgerechnet den unkreativsten und fußballerisch schwächsten Offensivspieler machen?

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
423160 Einträge in 4981 Threads, 11612 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 26.04.2019, 13:38
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum