schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Anschlag auf Synagoge in Halle / Sachsen-Anhalt (Sonstiges)

Fluegelflitzer @, Göttingen, Donnerstag, 10. Oktober 2019, 19:39 (vor 57 Tagen) @ Lenano
bearbeitet von Fluegelflitzer, Donnerstag, 10. Oktober 2019, 19:42

Worauf soll ich denn jetzt eingehen? Den relativierenden Unsinn? Den anmaßenden Unsinn? Die Äußerung dass Hass auf Muslime irgendwie verständlich ist und das es auch Muslime hätten sein können? Die psychologische Einschätzung zum Täter der mit der AfD und so ja gar nichts zu tun haben kann und die Bitte, weiter mit denen zu reden? Oder der Hinweis auf die kritische Einstellung zum Staate Israel an einem Tag, an dem auf deutschen Boden nur durch Glück nicht mehrere dutzend Juden abgeschlachtet wurden?


Danke für die Ausführungen. Zudem wurde Israel auch noch in Anführungsstriche gesetzt. Alleine das lässt schon tief blicken.

Zudem bin ich mir nicht sicher, ob den Gesprächspartner dich nicht verstehen will oder aus Gründen, die bei ihm zu suchen sind, nicht verstehen kann. Eventuell ist es auch eine Mischung aus beidem.


Puh, ja...diese dann wohl wirklich unnötige Reaktion in meine Richtung dürfte dann nach der Auslegung von Klopfer am gestrigen Abend die Rote Karte nach sich ziehen.
Btw: Diese Provokation zieht keine Beleidigung nach sich.

Gut so, das nervt Uli am meisten. Eine Verwarnung wird er dafür halt auch nicht kriegen, weil er wie immer eine blumige Umschreibung benutzt, anstatt zu schreiben, "der Lenano ist zu dumm, um das geschriebene kognitiv zu verarbeiten."

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
507098 Einträge in 6007 Threads, 11926 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 06.12.2019, 09:05
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum