schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Anschlag auf Synagoge in Halle / Sachsen-Anhalt (Sonstiges)

Thomas ⌂ @, Donnerstag, 10. Oktober 2019, 16:31 (vor 33 Tagen) @ Textmarker

Zumindest muss und soll es für gefährliche Täter eine Sicherheitsverwahrung geben, wenn vom Strafrecht längere Strafen nicht möglich sind.


Genau das Instrumentarium ist doch im StGB vorgesehen und wird reichlich genutzt??

Was ich mir für diesen Fall wünschen würde ware, dass die Staatsanwaltschaft Lebenslänglich mit Sicherheitsverwahrung beantragt. Man kurz den Beschuldigten etwas sagen lässt, dann alle verfügbaren Videoaufzeichnungen ansieht und noch vor der Mittagspause dem Antrag der StA folgt. Aber es wird anders kommen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
497815 Einträge in 5900 Threads, 11889 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 12.11.2019, 14:58
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum