schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Anschlag auf Synagoge in Halle / Sachsen-Anhalt (Sonstiges)

Ravenga @, Essen-West, Mittwoch, 09. Oktober 2019, 20:09 (vor 64 Tagen) @ Ulrich

Da dazu dann auch noch dieses "Ich hoffe,es ist zwischen den Zeilen klar geworden, dass ich "Israel" (politisch) durchaus kritisch sehe." mit der gedachten Ergänzung "(bin aber kein Antisemit!!111 11)". Wie aus dem "Handbuch für den Rechtspopulisten".

Besonders Israel in Anführungsstrichen. Aber ist halt auch klar. Die Reaktion auf einen Angriff auf Juden ist doch quasi immer "Aber Israel ist doch auch böse", und zwar weltweit. Was die Opfer mit Israel zu tun hatten? Weiß keiner, aber Hauptsache, man hat Israel mal negativ erwähnt. Würde das aber nicht auf Rechtspopulisten beschränken wollen, Antisemitismus ist ein Problem von rechts über die Mitte bis links.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
509969 Einträge in 6047 Threads, 11942 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 12.12.2019, 19:49
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum