schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Anschlag auf Synagoge in Halle / Sachsen-Anhalt (Sonstiges)

BeefSG @, Dortmund, Donnerstag, 10. Oktober 2019, 16:56 (vor 57 Tagen) @ patrahn

Deutsche Justiz ist eine Täterjustiz und keine Opferjustiz, es wird doch gefühlt immer mehr auf die Befindlichkeiten und Rechte der Täter wertgelegt als den Opfern ,,Gerechtigkeit" widerfahren zu lassen.

Sofern keine psychische Erkrankung vorliegt entscheidet sich eine Person doch selbst dazu, einen Menschen umzubringen. Da brauch ich nicht der Gesellschaft die Schuld zu geben, ICH bin für MEIN Handeln verantwortlich, niemand anderes.

Ich glaube, dass eine Person, die sich selbst und andere Menschen umbringen will in einer psychologischen Ausnahmesituation ist und dringend Hilfe hätte bekommen müssen. Die Person hat nur selber nicht das Verständnis dafür und das Umfeld eben auch nicht. Diese Person hätte sich doch auch durch was auch immer für Strafen nicht abschrecken lassen.
Ich hoffe du verstehst, dass nur weil ich hier über den Täter schreibe, mir die Opfer nicht scheiß egal sind. Das ist alles absolute Scheiße was da passiert ist und schwer zu verstehen.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
507120 Einträge in 6007 Threads, 11926 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 06.12.2019, 10:01
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum