schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Neues Interview mit Trump (Corona)

Zoon, Borussentraumland, Donnerstag, 06. August 2020, 00:24 (vor 78 Tagen) @ Ulrich

Wenn man sich das Interview anschaut, erschleicht sich einem das Gefühl, dass es ein Monty-Python-Sketch sein könnte.

Der Mann im Oval Office tritt als Schwachkopf auf. Einfache Fragen kann er häufig nicht sinnvoll (sachlich) beantworten. Naheliegende Nachfragen bringen ihn aus der Fassung. Er greift zu Zetteln, deren Texte er noch nicht einmal flüssig vorlesen kann. Er will mit Grafiken etwas zeigen, was er offensichtlich nicht verstanden hat. Er scheint noch nicht einmal ein Gefühl dafür entwickelt zu haben, was eine Pandemie sein könnte. Er wirkt völlig überfordert und hilflos, aber auch herzlos, ohne jede Empathie für seine Mitmenschen. Er ist die zentrale Gestalt der amerikanischen Politik und hätte durch entschlossenes Handeln zehntausende seiner Landsleute retten und hierdurch seine Wiedewahl sichern können. Er könnte selbst jetzt noch zehntausende seiner Landsleute retten. Aber ihm fällt nur ein, wie er die Zahl der Toten besser verkaufen kann, so wie ein windiger Makler, der einem eine Schrottimmobilie als Kapitalanlage unterjubeln will. Sich das volle Interview über 30 Minuten anzuschauen, tut wirklich weh! Aber das Gesamtbild, das es ergibt, ist absolut verheerend.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Trump bereit ist, auch nur eine TV-Debatte mit Biden auszutragen. Drei Debatten wurden von der überparteilichen Kommission vorgeschlagen. Biden hat diesem Vorschlag bereits zugestimmt. Alleine die Zusage Trumps fehlt. So wie die Interviews gelaufen sind, wird er nicht zusagen. Stattdessen wird er wohl rumheulen, dass die vorgeschlagenen Debattenformate total unfair seien, Biden keine faire Debatte haben möchte und die Debatten ausfallen lassen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
640269 Einträge in 7565 Threads, 12200 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 23.10.2020, 04:37
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum