schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Mehr als 150.000 Covid-19-Tote in den USA (Corona)

Ulrich @, Donnerstag, 30. Juli 2020, 13:25 (vor 6 Tagen) @ AgentScully Eintrag verschoben durch CHS

falsch-positive Tests werden da auch ihren Anteil dran haben. Ähnlich wie es aktuell in Gütersloh aussieht. (Aktueller Monitor-Bericht)


Sind da die Tests falsch positiv, oder sind die Bescheide falsch? Geht aus dem Bericht bei wdr.de nicht klar hervor.

https://www1.wdr.de/daserste/monitor/extras/pressemeldung-toennies-100.html

Für mich klingt das ganz so, als seien die Fehler beim Erstellen der Listen passiert.

Wenn sauber getestet wird, dann sind falsch positive Tests eigentlich nicht möglich. Das bedeutet u.a., dass man die Proben, die im ersten Durchgang positiv waren, in weiteren Durchgängen auf zusätzliche, charakteristische SARS-CoV-2-Erbgutinformationen testet. Und dass man selbst keine Tests mit Sars-CoV-2-Material kontaminiert.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
611040 Einträge in 7176 Threads, 12186 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 05.08.2020, 03:03
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum