schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

In 6 Wochen sind wir in der roten Zone (Corona)

hardbreak, Ort, Sonntag, 02. August 2020, 23:31 (vor 121 Tagen) @ markus Eintrag verschoben durch CHS


Vorher könnte man überlegen, ob man rotierend jeweils die halbe oder auch ein Drittel der Klasse in die Schule holt dort die jeweils bearbeiteten Aufgaben bespricht und dann neue ausgibt, etc.


Das funktioniert aber nur, wenn man die Lehrpläne massiv auch für die folgenden Jahrgänge entschlackt und auch für die Abschlüsse die Prüfungsordnung anpasst.


Müsste man nicht auch überlegen, ein Jahr hinten dran zu hängen? Es fehlt doch jetzt schon vier Monate Unterrichtsstoff. Und es dürfte dauern, bis die Infrastruktur steht, denn offensichtlich haben die Schulen die letzten vier Monate gepennt, während zahlreiche Unternehmen ziemlich schnell reagiert haben und mit Homeoffice gute Erfahrungen sammelten.

> Onlineunterricht dürfte ziemlich gut funktionieren, wenn man mal einsehen würde, dass wir nicht mehr in den 90er Jahren sondern im Jahr 2020 leben.

Richtig ich sag dir auch wo das eigentliche Problem ist bei der digitalisierung egal wo und in welchem Bereich oder Unternehmen.
Es ist die Angst vom kleinen Angestellten bis zum Führungspersonal dann nicht mehr gebraucht zu werden weil man sich in manchen bereichen selbst abschaffen würde.
Was wäre denn die Konsequenz wenn man feststellt das viele Kinder bei bestimmten Youpor Videos mehr lernen würden als bei so Manchem Lehrer der zwar Fachlich fit ist aber es einfach nicht rüber bringt.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
662225 Einträge in 7784 Threads, 12256 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 02.12.2020, 04:36
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum