schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

SPON: Mehr als zehntausend Menschen demonstrieren in Berlin gegen Corona-Regeln (Corona)

hardbreak, Ort, Samstag, 01. August 2020, 21:04 (vor 122 Tagen) @ Ulrich Eintrag verschoben durch CHS

So etwas passiert wenn du in der Schule nur Singen und Klatschen hattest.


das ist zwar ein immer wieder gern genutzter lustiger(?) Scherz. Aber die Menschen dort, sind alles, nur keine Waldorf-Klientel.


Da wäre ich mir alles andere als sicher. Habe mich letztens mit jemandem aus dem Prenzlauer Berg unterhalten. Dort gibt es eine Klientel, häufig mit Waldorf-Hintergrund, denen wäre das ohne weiteres zuzutrauen. Diejenigen, die "nur" Impfungen wie die Masernimpfung aus Prinzip ablehnen, sind noch die harmloseren. Aber das ist noch deutlich steigerungsfähig. Mobilfunk ist "des Teufels", und 5G wird uns alle töten.

Diese Leute wählen in der Regel die Grünen, deshalb tun die sich auch so schwer mit Themen wie der Impfpflicht. Und auch der Beschäftigung mit der Wirksamkeit von Homöopathie, etc. geht man aus dem Wege, um diesen Leuten nicht auf die Füße zu treten.

Und die Kohlekumpel die SPD und heute zum Teil AFD weswegen sie sich ja so schwer mit der Industriepolitik tut auch wenn die Partei das besser weiß.
Und bei der Union hast du die am rechten Rand die extrem was gegen Ausländer haben und die man auch nicht verschrecken will.
So hat jede Partei ihr Päckchen zu tragen wenn man nicht zu viele an die Alternative zu allem und gar nichts verlieren will.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
662225 Einträge in 7784 Threads, 12256 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 02.12.2020, 04:57
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum