schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Angeblich fünf Prozent Positive bei Freiwilligen-Tests am Flughafen Dortmund (Corona)

frei13 @, Samstag, 01. August 2020, 13:28 (vor 9 Tagen) @ AgentScully Eintrag verschoben durch CHS

https://www.t-online.de/region/dortmund/news/id_88323172/corona-testzentrum-am-klinikum...

Wenn das stimmt, wäre das katastrophal hoch. Bei 200 Leuten im Flieger wären das 10 Infizierte. Bei allen Lobpreisungen der Klimaanlagen, es ist kaum anzunehmen, dass die im Flieger niemanden anstecken. Die im Flieger Angesteckten kann kein Test am Flughafen erfassen.

Sorry! Hatte deinen Text erst falsch verstanden, daher der folgende Text. Lasse ihn aber nun so stehen...

Die Leute werden sich ja nicht im Flieger angesteckt haben, sondern waren schon angesteckt. Wenn ich mein angelesenes Wissen nehme, dann dürften die im Flieger infizierten Personen nicht positiv sein, da zu kurz. Schlimm ist nur, dass sicherlich von den 10 Personen zumindest die direkten Nachbarn infiziert sein könnten, die dann am Flughafen negativ sind und nach 3-4 Tagen ihre Viren weiter geben. Daher war dieser ganze Urlaub, vor allem in Gebiete, wo nie klar war, stimmen die Zahlen überhaupt, ein Wahnsinn. Man hätte auch viel stärker auf Familienreisen (Türkei, Kosovo) achten müssen, da man sich da anders verhält, als beim Urlaub am Strand. Das wurde in nrw vertan, auch in gesamt Deutschland, nur Bayern, mit dem Glück der späten Ferien, wird darauf reagieren. Dies ist jetzt leider fast überall zu spät. Es wird ein heißer Herbst, denn die starke Verbreitung wird noch schwerer aufzuhalten sein. In NRW gibt es keinen coronafreien Landkreis/Stadt!

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
612537 Einträge in 7193 Threads, 12185 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 10.08.2020, 04:52
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum