schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Angeblich fünf Prozent Positive bei Freiwilligen-Tests am Flughafen Dortmund (Corona)

markus @, Samstag, 01. August 2020, 13:58 (vor 8 Tagen) @ Fred789 Eintrag verschoben durch CHS

https://www.t-online.de/region/dortmund/news/id_88323172/corona-testzentrum-am-klinikum...

Wenn das stimmt, wäre das katastrophal hoch. Bei 200 Leuten im Flieger wären das 10 Infizierte. Bei allen Lobpreisungen der Klimaanlagen, es ist kaum anzunehmen, dass die im Flieger niemanden anstecken. Die im Flieger Angesteckten kann kein Test am Flughafen erfassen.


so kannst du das nicht hochrechnen, denn du weißt nicht wie viele sich haben testen lassen: wenn von 200 Leuten im Flieger sich nur 100 testen lassen und davon 5% = 5 Leute infiziert waren, dann liegt die Quote je 200 Mann/Frau Flieger z.B. bei 2,5%

Und woher willst du wissen, dass die anderen 100 Leute negativ sind? Wenn ich eine Quote ausrechne muss ich immer die Menge an Tests mit den Positivtests ins Verhältnis setzen. Sonst könnte ich auch einfach 80 Millionen Einwohner mit den fünf Positivtests im Flugzeug vergleichen und behaupten: Ist ja so gut wie gar nichts.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
1624157 Einträge in 71672 Threads, 10 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 10.08.2020, 01:56
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum