Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

[Politik] Hartz IV: Lebt ihr noch oder seid ihr schon arm? (Sonstiges)

KUBAner, Dienstag, 13. März 2018, 19:13 (vor 97 Tagen) @ Rupo
bearbeitet von KUBAner, Dienstag, 13. März 2018, 19:18

Das Hartz IV - Gesetz war darauf ausgelegt, möglichst viele Individuen über einen Kamm zu scheren und so möglichst wenig Kapazitäten in die Leistungssachbearbeitung und mehr in die Arbeitsvermittlung zu investieren.

Dieser Schuss ging aber, nicht zuletzt durch die Sozialgerichte gehörig nach hinten los. Nahezu jeder "Leistungsfall" muss individuell berechnet und angegangen werden, sodass aktuell mindestens 50, wenn nicht sogar 60 % der Beschäftigten mit der Berechnung und Auszahlung von Leistungen beschäftigt sind und immer weniger mit der Arbeitsvermittlung.

Ich hätte kein Problem mit der Anhebung der Regelsätze für gewisse Personen (ältere, Alleinerziehende), wir dürfen aber nicht den Sozialtourismus ausweiten. Jeder EU-Bürger mit einer nachgewiesen Beschäftigung kann "aufstockend" Leistungen für die gesamte Familie beziehen. Die Beschäftigung muss nichtmal Sozialversicherungspflichtig sein...

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
318918 Einträge in 3510 Threads, 11346 angemeldete Benutzer, 132 Benutzer online (6 angemeldete, 126 Gäste) Forums-Zeit: 19.06.2018, 02:41
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum