Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

[Politik] Hartz IV: Lebt ihr noch oder seid ihr schon arm? (Sonstiges)

Blarry @, Essen, Dienstag, 13. März 2018, 18:21 (vor 155 Tagen) @ ojaz12

Problem nicht gelöst. Das würde ein ziemliches Loch in den Haushalt reißen: mehr Ausgaben für Hartz 4 und gleichzeitig weniger Steuereinnahmen.

2017 fielen für Ausgaben im Rahmen des SGB II 21 Milliarden Euro ab. Für den Verteidigungshaushalt waren 37 Milliarden vorgesehen, für 254'000 Angestellte. Deren Einkommen zum allergrößten Teil zu KMW, Heckler&Koch sowie McDonald's wandert. Nur mal so als Quervergleich.

Und seit wann resultiert mehr Konsum in weniger Steuereinnahmen? Meinste echt, mit 1100€ Grundeinkommen würde jeder Bezieher pausenlos nach Holland heizen, um dort günstig einzukaufen? Von jedem Euro des BGE gingen 19 Cent direkt wieder in die Staatskasse, und ein beträchtlicher Teil in die Breite der deutschen Wirtschaft. Weil der BGE-Bezieher dann nämlich nicht mehr bei Aldi oder Lidl Salatgurken holen muss, sondern auch mal wieder dem Bauern aufm Wochenmarkt einen Besuch abstatten kann.

Außerdem kann man davon leben. Ist noch keiner verhungert.

Ja, zum Glück gibts die Tafeln, nech?

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
337156 Einträge in 3750 Threads, 11379 angemeldete Benutzer, 218 Benutzer online (67 angemeldete, 151 Gäste) Forums-Zeit: 15.08.2018, 20:49
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum