Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

[Politik] Hartz IV: Lebt ihr noch oder seid ihr schon arm? (Sonstiges)

Absorber, Daheim, Dienstag, 13. März 2018, 18:06 (vor 98 Tagen) @ d0g1am.

Dann erkläre aber bitte den neuen Arbeitgebern, dass Du mit 53 noch mindestens 24 Jahre dem Unternehmen dienen kannst und alles gibst.

Ist doch Quatsch. Ich war in einem sehr guten Job 3500,- € netto aufwärts. Habe mich locken lassen, kannst noch mehr verdienen, komm zu uns. Gesagt getan, sichere Stelle weggeschmissen und in GELSENKIRCHEN verkackt, weil der Laden pleite machte. Firmenauto weg, Kohle weg, ALG I o.K. bla, bla.

Nun ging es weiter, macht man sich halt selbstständig. Plan der Bank vorgelegt, Kredit bis 60.000 kein Problem usw.....
Nach 3 Jahren und einigen Zahlungsausfällen der Gedanke.... geht nicht mehr.
Lieber Schluss mit selbstständig, Eigentumswohnung verkauft, gehst du wieder in deinen alten Job. Ja... Betonung auf alt. Erfahrung? Ne... müssen heute junge Leute sein... bla, bla. Ich bin in der Baubranche (Handel) aktiv. Was zählt da? Erfahrung, Kenntnisse, usw.... aber es half nichts. Kein Job.

Habe dann alles an Vermögen verprasst (wir haben davon GELEBT, nix mehr geleistet), bis das Konto leer war. Weil ich der Meinung war, Hartz4 gibt es nur wenn du nix mehr hast. Scheisse.... Hätte noch 8000,- Ocken Vermögen haben dürfen (bei meinem Alter 53 x 180 Euro) und hätte DANN schon Hartz4 beantragen dürfen. Wer hat es gewusst? Ich nicht....

Irgendwann waren die Münzen alle und ich habe Hartz4 beantragt.

Ich bin nach einem Jahr Hartz 4 wieder in Arbeit (durch Eigeninitiative) und sage jedem der hier meint... Hartz4=dolles Leben. MACHT ES MAL MIT.
Mit Frau und 2 Kindern..... Und du weißt am 16. nicht mehr was du den Rest des Monats einkaufen kannst, oder sonst irgendwas zu bezahlen, weil du einfach KEIN BARGELD ODER KREDITLINIE hast. Es wird alles auf Null gesetzt.

Und wir sind sparsam, bzw, wurden sparsam.... aber irgendwann ist dann auch mal Schluss. Und wenn die Herren Minister meinen, Hartz4 ist keine Armut.... ich würde es Herrn Spahn so wünschen. Aber lieber mal die Diäten auf über 8000,- Euro erhöhen... sind ja alle so arm.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
319121 Einträge in 3513 Threads, 11346 angemeldete Benutzer, 255 Benutzer online (45 angemeldete, 210 Gäste) Forums-Zeit: 19.06.2018, 20:13
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum