Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

[Politik] Hartz IV: Lebt ihr noch oder seid ihr schon arm? (Sonstiges)

Sivas @, Dienstag, 13. März 2018, 16:30 (vor 101 Tagen) @ Jahwio

Jemand der 15-20 Jahre gearbeitet, dann seinen Job verliert, sollte anders behandelt werden als jemand der noch nie gearbeitet hat.


Werden Sie doch? ALG I gibt es doch erstmal.

Alleinerziehende Mütter sollten volle Unterstützung bekommen.


Und alleinerziehende Väter? Wie wäre alleinerziehende Eltern?

Sonst Zustimmung. Wenn Hartz IV Miete- und Heizkosten übernimmt und anschließend noch 416 Euro auf das Konto kommen, ist das mehr, als ich gerade im Monat über habe als Selbstständiger nach all meinen Kosten. Ich erwarte Besserung, aber wenn das ALG II höher wäre, würde ich mir echt überlegen, warum ich dann noch 10 Stunden am Tag und oft am WE noch dazu arbeiten gehe, nur in der Hoffnung in den kommenden 5-10 Jahren deutlich mehr zu verdienen. Was im Grunde ja in gewisser Weise auch Zufall ist, ob die Geschäftsidee 100% funktioniert. ALG II ist sicher.

Natürlich, Väter genau so.

Das z.B. sollte gefördert werden. Menschen die einen Businessplan vorlegen, die nötige Qualifikation, Referenzen vorweisen können, könnten doch einen extra Zuschuss bekommen. Ich glaube so etwas gibt es sogar schon.

Wenn es nicht gerade Youtuber, Streamer, Rapper oder sonst ein Nischen Beschäftigung ist, bei denen nur 0,01% der Menschen erfolgreich sind.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
319974 Einträge in 3524 Threads, 11346 angemeldete Benutzer, 136 Benutzer online (29 angemeldete, 107 Gäste) Forums-Zeit: 22.06.2018, 09:05
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum