Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

[Politik] Hartz IV: Lebt ihr noch oder seid ihr schon arm? (Sonstiges)

Michi2911 @, Bergkamen, Dienstag, 13. März 2018, 17:04 (vor 271 Tagen) @ Fisheye

Du weisst schon dass ein Hartz IV Empfänger verpflichtet ist jede Arbeit anzunehmen, ansonsten kann das Geld auf 0 gekürzt werden?

Ich weiss ja nicht wo die berühmten schwarzen Schafe sind, aber soviele "faule Sozialschmarotzer" gibt es in der Wirklichkeit nicht.


Ich spreche jetzt nur von einigen:

Die kriegen es irgendwie hin. Krankenschein, andere Atteste oder gehen zum Psychologen. Hab es sogar schon im Fernsehen gesehen in einer Doku.


Achso ja dann ist die Sache ja klar. Wahrscheinlich hast du auch noch was dazu in Springers schmierigen Blatt gelesen ?

Nein ich will damit nur sagen: Sozial Schmarotzer gibt es immer. Die kriegst du nicht zum arbeiten, oder wenn nur eine kurze Zeit.

Die die es wirklich wollen sind die leidtragenden.

Ein Ansatz wäre das man endlich vernünftige Löhne zahlt die deutlich über dem Hartz IV Nievau sind. Natürlich gibt es viele ungelernte Kräfte, die tun mir am meisten Leid weil sie meist im Niedriglohnsektor arbeiten müssen.

Hier sollte es vielleicht in Zukunft möglichkeiten geben diese mit verkürzten Ausbildungen / Quereinstiegen zum besseren Lohn zu verhelfen.

Eine Verkäufer Ausbildung dauert z.B. 2 Jahre. Hast du jemanden der über 40 ist, dass man ihn vielleicht innerhalb von 6 bis max. 12 Monaten dort weiterbilden kann. Im Moment dauert eine Umschulung /Weiterbildung 16 Monate beim IHK.

Als Verkäufer verdienst du jetzt nicht die Sterne vom Himmel, aber sicher mehr als Reinigungskraft oder Hilfsarbeiter im Niedriglohnsektor wo es nur Mindestlohn gibt.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
376973 Einträge in 4338 Threads, 11460 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 09.12.2018, 23:26
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum