schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Autos - BVB Spieler heute - Verantwortung (BVB)

bobschulz @, MS, Mittwoch, 10. Juli 2019, 23:07 (vor 11 Tagen) @ mcprivat
bearbeitet von bobschulz, Mittwoch, 10. Juli 2019, 23:11

Bin bei den heutigen zahlreich geposteten Bildern im Zwiespalt. Ich glaube wie unsere gesamte Gesellschaft.

Ich gönne unseren Jungs jeden Luxus. Ihre Kohle, ihr fun.

Zwiespalt: Heute auf den Bildern kommen Profis Mitte 20 mit Fahrzeugen zum Training die jeglicher Nachhaltigkeit entbehren. Brandt mit einem AmG G63 s (über 600 PS). Schulz mit einem G Modell.

Ich will jetzt keine falsche Diskussion. Eher mein Gefühl teilen weil ich mir selbst unsicher bin. Tragen unsere Jungs eine gesellschaftliche Verantwortung? Kann man ihnen das zumuten? Sind unsere Anhänger von morgen noch mit solchen Bildern zu begeistern?

Am Ende ist es Fussball.

BTW: Müssen unsere Jungs nicht mit dem Opel zum Training kommen?

Naja, da Lars Ricken heute Geburtstag hat: sein damaliger Kommentar zum " modernen Fußball" von damals :-)
https://www.11freunde.de/video/legendaere-werbung-als-lars-ricken-1997-die-beschissenheit-des-mod...

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
453419 Einträge in 5361 Threads, 11703 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 22.07.2019, 03:41
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum