schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Watzke im Interview (BVB)

bambam191279 @, Dortmund, Mittwoch, 10. Juli 2019, 13:56 (vor 73 Tagen) @ Elmar

Es liest sich jetzt wir selektive Wahrnehmung.

Natürlich muss er kein englisch lernen, aber es ist nunmal die Weltsprache.
Auba spricht englisch, Shinji und Dembele weiß ich nicht. Nur deutsch spricht keiner ... oder Shinji mittlerweile ein bisschen?

Ob dem wirklich so ist!?
Ich behaupte mal mit spanisch kommst Du auch recht weit ;-)
Und klar ist englisch meistens ncoh die Sprache mit der man am weitesten kommt, aber im Ernst....

Ich bin 40 und hatte seit 22 Jahren kein Schulenglisch mehr (was ich immer öfter merke), trotzdem komme ich in meinen bevorzugten Ländern damit klar.

Dementsprechend sollte es für einen Millionär je nach Bedarf ne Leichtigkeit sein dies auf die Kette zu bekommen wenn er denn will.

LG

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
474255 Einträge in 5642 Threads, 11787 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 21.09.2019, 04:27
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum