schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Watzke im Interview (BVB)

bambam191279 @, Dortmund, Mittwoch, 10. Juli 2019, 13:40 (vor 12 Tagen) @ Elmar

Erstmal fließt in England das große Geld und zweitens wird er englisch immer brauchen können - nicht nur beruflich.
Und gerade bei den großen Clubs wird der Anteil an englisch sprechenden Spielern ziemlich groß sein.

Wieso wird er als marokkanischer Spanier, dessen Lebensmittelpunkt in Spanien war, dessen Lieblingsverein Real ist und der spätestens mit dem nächsten Vertrag ausgesorgt haben dürfte Englisch immer brauchen können?
Im Ernst jetzt.....
Sollte er mal nach England wechseln, würde der Wechsel mit Sicherheit nicht dran scheitern dass er kein Englisch kann......
Dann gibts nen Dolmetscher und gut.

Siehe Shinji,Auba,Dembele usw. bei uns.....
Ist doch ganz normal im heutigen Fussball.

LG

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
453419 Einträge in 5361 Threads, 11703 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 22.07.2019, 03:56
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum