schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Watzke im Interview (BVB)

bambam191279 @, Dortmund, Mittwoch, 10. Juli 2019, 13:42 (vor 73 Tagen) @ simie

Ist aber auch verständlich....wer mit 18 aus der Schule kommt und direkt Profi ist, zudem nur in deutschen Vereinen spielt, der muss nicht zwangsläufig regelmäßig englisch sprechen und man rostet so langsam aber sicher ein.
Völlig normal.


Zumal es eh ein Unterschied ist, ob man eine Sprache nur gelernt hat, oder regelmäßig spricht.

So isset.
Und wie ich in einem Strang weiter oben schon schrieb, ein Profi der bei uns spielt, wird sich keine Sorgen machen müssen, dass sein etwaiger Wechsel in ein fremdes Land daran scheitert dass er die Sprache nicht spricht....
Der bekommt nen Dolmetscher, nen Sprachkurs den er ab und zu besucht und gut ists.

LG

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
474255 Einträge in 5642 Threads, 11787 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 21.09.2019, 04:41
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum