schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Die Bundesliga ist insgesamt zu schwach (BVB)

Pommesmats, Mittwoch, 10. Juli 2019, 13:01 (vor 8 Tagen) @ Nolte

Neben der relativen Stärke im Vergleich mit den Bayern gibt es aber noch die Relation zum Rest der Liga. Oder vielmehr: die Wahrnehmung beim Rest der Liga.
Zumindest durch die sg-Brille betrachtet war es in der Vergangenheit oft so, dass die anderern Teams gegen den BVB, obwohl der stark war, alles rausgehauen haben. Maximaler sportlicher Ehrgeiz, was ne gute Sachemist. Mancher Keeper hat gegen uns gefühlt das Spiel seines Lebens hingelegt.
Spielen die Teams dann gegen die Bayern, gab es Auftritte, die hier diskutiert wurden zwischen "Hosen von Anfang an voll" bis "von vornherein abgeschenkt". Gegen den BVB ist keiner so angetreten, das Forum wollte teils gar Wettbewerbsverzerrung augedeckt haben.

Bin mal gespannt, ob unsere Borussia jemals einen solchen Status beim Rest der Liga erreichen kann.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
452942 Einträge in 5344 Threads, 11700 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 18.07.2019, 06:30
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum