schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Corona-Pandemie: BVB rechnet mit Verlust bis zu 45 Millionen Euro (BVB)

CB @, Montag, 29. Juni 2020, 14:38 (vor 89 Tagen) @ Carpzov

Das war zu erwarten. Zum einen fehlen uns Zuschauereinnahmen und TV-Gelder. Das ist ein zweistelliger Millionenbereich. Dazu haben wir im 4. Quartal immer Transfererlöse, die über den Buchwert der Spieler liegen. Die fehlen uns bzw. werden teilweise erst im 1. Quartal des nächsten Geschäftsjahres erlöst.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
627311 Einträge in 7415 Threads, 12182 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 26.09.2020, 14:04
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum