schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Julian Nagelsmann 2019 zum BVB? Wer überbrückt bis dahin? (BVB)

geronimo09 @, Iserlohn, Dienstag, 17. April 2018, 08:49 (vor 581 Tagen) @ Sneider

Das wäre eine sehr originelle Lösung. Im schnelllebigen Fußball plant man für 2019/20 um dann zu hoffen, dass Nagelsmann der erhoffte Wundermann ist. Das wäre schon eine einmalig blöde Lösung. Anstatt seit Weihnachten 2017 nach weiteren Kandidaten zu suchen, wartet man dann bis der BVB endgültig im Mittelmaß verschwunden ist. Gladbach ist auch eine Borussia...
Das Warten und der gleichzeitige Kaderumbruch durch einen Interimstrainer würde aber in gewisser Weise in die Reihe der zahlreichen unglücklichen Trainerverpflichtungen unter Watzke/Zorc passen. Ohne Kloppo und TT wäre diese Serie ein Nachweis von Inkompetenz, so aber ist sie einfach unglücklich und lang.

Weihnachten 2017?

Wenn man so abgeturnt von Tuchel war, wie kolportiert, hätte man seit spätestens Frühjahr 2017 auf eine solide Alternative hin arbeiten müssen. Stattdessen versteifte man sich auf Favre, ohne sich vorher zu informieren, ob der überhaupt ne Freigabe bekommt. Sehr professionell alles beim BVB derzeit.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
498820 Einträge in 5922 Threads, 11895 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 19.11.2019, 17:18
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum