Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Julian Nagelsmann 2019 zum BVB? Wer überbrückt bis dahin? (BVB)

Alones @, Budapest, Montag, 16. April 2018, 18:58 (vor 98 Tagen) @ Alex

Ein 61 Jähriger, bekannt wankelmütig und zaudernd, soll hier für einen Aufbruch und Neuanfang in den nächsten Jahren stehen?
Sehr riskant.

Welcher Trainer ist nicht riskant? Garantien gibt es nie. Und dieses "wankelmütig und zaudernd" ist doch Quatsch. Favre war bei all seinen Trainerstationen immer mindestens 2 Jahre. Das schaffen die wenigsten Trainer in ihrer Karriere. Das ist durchaus beachtlich. Ich halte Favre für das mit Abstand geringste Risiko. Aber klar, 100%-ig weiß man es vorher nie.

Und die Spielweise unter Favre war in Gladbach übrigens nun wirklich nicht so ein Spektakel wie viele hier meinen.

Ich fand das das damals schon sehr gut anzusehen, was Gladbach gespielt hat. Er hat die Mannschaft kontinuierlich weiterentwickelt und ein gewisses Spielsystem implementiert. Und auch in Nizza sind sich eigentlich alle Frankreich-Kenner einig, dass das bis auf den holprigen Saisonstart sehr ordentlich ausschaut. Aber es ist sicherlich auch immer Geschmackssache, was man unter attraktiven Fußball versteht.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
330742 Einträge in 3642 Threads, 11367 angemeldete Benutzer, 232 Benutzer online (58 angemeldete, 174 Gäste) Forums-Zeit: 23.07.2018, 15:22
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum