Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Julian Nagelsmann 2019 zum BVB? Wer überbrückt bis dahin? (BVB)

fallrückzieher @, Montag, 16. April 2018, 18:38 (vor 5 Tagen) @ FourrierTrans

Es ist für einen Trainer sicher interessanter und einfacher einen BVB in der Krise zu übernehmen, als nach einem Titelgewinn.


Würdest du in der Person Nagelsmann diesen Kader übernehmen wollen, von dem man weiß, das sehr wahrscheinlich ein Großteil davon nächste Saison wieder hier auflaufen wird? Ganz egal was die potenziellen Ursachen für die schlechten Leistungen und dem dauerhaft ungenügenden Engagement sind, ich hätte da arge Bauchschmerzen.

Ich würde die Frage klar bejahen und Nagelsmann sieht das vermutlich - ungeachtet seiner Vertragssituation in Hoffe - auch so.

Man darf auch nicht vergessen, aus welcher Situation Nagelsmann in Hoffenheim kommt. Die haben mit Rudy, Sühle und Wagner in den letzt 10 Monaten ihre drei besten Leute abgegeben, mit Uth geht der nächste Leisstungsträger. Weitere Abgänge im Sommer sind zu erwarten.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
296787 Einträge in 3256 Threads, 11320 angemeldete Benutzer, 345 Benutzer online (134 angemeldete, 211 Gäste) Forums-Zeit: 21.04.2018, 19:06
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum