schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Geteilte Gefühle (BVB)

Ulrich @, Dienstag, 21. Mai 2019, 12:39 (vor 499 Tagen) @ toja84

Was ist den die Alternative? Offensichtlich gibt es keine anderen LVs die in unser Profil passen und günstiger sind


Brauchen wir denn ernsthaft eine Alternative? Hakimi ist zu neuen Saison wieder fit und Schmelle auch (noch) nicht weg. Ich würde daher 30 Mio für Schulz nicht zahlen.

Bei Hakimi wissen wir, dass er im nächsten Sommer weg ist. Schmelzer hat in dieser Rückrunde sportlich keine Rolle mehr gespielt. Man kann nicht immer nur von der Hand in den Mund leben, man muss vorausschauend agieren. Besonders deshalb, weil sich die defensiven Außenbahnen in dieser Rückrunde als Schwachstellen entpuppt haben.

Links haben wir nun Schulz, Hakimi (und ggf. noch Schmelzer). Rechts haben wir Piszczek, Hakimi, Wolf und perspektivisch Morey. Damit dürften wir 2019/20120 ordentlich aufgestellt sein.

Im nächsten Sommer sind Piszczek und Hakimi weg. Dann brauchen wir mindestens einen weiteren Spieler für die linke Außenbahn, rechts bleibt abzuwarten wie sich Wolf schlägt und wie sich Merey entwickelt.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
631217 Einträge in 7447 Threads, 12181 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 02.10.2020, 00:30
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum