Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

OVG Münster stoppt vorläufig Rodung im Hambacher Forst (Sonstiges)

Schnippelbohne @, Bauernland, Freitag, 05. Oktober 2018, 19:32 (vor 75 Tagen) @ Jurist81

Die Bilder waren fatal genug, da sehe ich jetzt keinen Unterschied.
Dass das Eilverfahren beim OVG anhängig war, war allseits bekannt. Der Eilantrag ist vom VG Köln am 31.7. abgelehnt worden. Gegen den Beschluss hat der BUND dann Beschwerde eingelegt, also schon vor der Räumung.
Sicher gibt es keinen direkten Zusammenhang zwischen der Räumung und dem Toten. Aber Fakt ist, dass der Mann heute noch leben würde.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
381298 Einträge in 4394 Threads, 11471 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 19.12.2018, 12:24
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum