Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

[Umwelt] Hambacher Forst wird geräumt (Sonstiges)

uwelito @, Dortmund - Wambel, Freitag, 14. September 2018, 18:52 (vor 11 Tagen) @ istar

Dass es manchmal bei einigen Leuten mit ihren Meinungen in vermeintlich entgegengestzte Richtungen geht, könnte man auch so bewerten, dass es sich um individuelle Einschätzungen der jeweiligen Sachverhalte handelt, ohne sich dabei irgendeinem Dogma zu unterwerfen. Aber es geht hier ja nicht um eine Debatte über die Standpunkttheorie, genau so wenig geht es um die Verteidigung des Rechtsstaats. RWE nutzt die politische Situation aus, es geht um eine Gewinnmaximierung (aus Milchmädchensicht, denn ein wirklicher Stratege an der Spitze dieses Scheißladens mit einer ökologisch sinnvollen Politik würde Rekordbilanzen erzielen). Politische Entscheider verwalten auf der anderen Seite leider nur noch, bei den meisten eigentlich Fähigen glänzt mittlerweile nur noch der Angstschweiß des Getriebenen auf der Stirn. Das Gespenst AFD treibt auch hier gerade wieder die CDU und die SPD vor sich her. Spießbürger und Proletarier könnten sich ja abwenden und den Rattenfängern in die Arme laufen. All dies hätte man frühzeitig in den Griff bekommen können, sowohl sozial verträglich (d.h. gerecht) als auch ökologisch sinnvoll. So, und jetzt auf zum Stadion.
Nur der BVB.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
350937 Einträge in 3960 Threads, 11386 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 26.09.2018, 02:27
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum