Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

[Umwelt] Hambacher Forst wird geräumt (Sonstiges)

Klopfer ⌂, Dortmund, Donnerstag, 13. September 2018, 23:55 (vor 9 Tagen) @ Matze0989

Ich wollte auch mit keinster Weise die Besetzung oder Gewalt der Besetzer rechtfertigen. Ich finde nur, es gibt andere Wege, dort zu einer Lösung zu kommen...
Zum Beispiel die anhängigen gerichtlichen Verfahren abzuwarten. (Wie Kreis und Stadt es ja machen wollten...)

Meines Wissens ist die ganze Geschichte durchgeklagt und zugunsten RWE entschieden. Ist aber auch Wurst, siehe meine Posting oben, wäre wohl alles nicht nötig gewesen.
Wie auch immer, es gibt gar keine juristische Rechtfertigung für die Baumhausbauer.
Trotzdem blieb - wie immer - das Problem der Vollstreckung. Da alle Bambifreunde und linke Mainstreamfans der Widerständler für eine gute Sache niemals einsehen werden, dass irgendwann auch mal Schluss sein muss, wird jede Räumungsaktion zu einer Farce hochstilisiert.

Egal wie, die Sympathie muss wohl immer dem Widerstand gehören - auch wenn es Unrecht ist.

SGG
Klopfer

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
350016 Einträge in 3944 Threads, 11386 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 23.09.2018, 00:58
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum