schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Top-Klubs beschäftigen sich mit Adeyemi (BVB)

Ingo, Europa, Dienstag, 09.07.2024, 15:58 (vor 11 Tagen) @ Motzki09

Macht er den Konter im CL-Finale rein, wäre er direkt 15 Millionen teurer zu verkaufen.
Würde ihn gerne noch eine Saison unter einem anderen Trainer sehen. Vielleicht entwickelt Sahin Spieler individuell ja weiter und Adeyemi übertrifft sich dann doch noch. Würde mich freuen.


Olise geht ohne CL Auftritt für nördlich von 50 Mios.
Adeyemi ... Stammspieler beim CL Finalisten. CL Torschütze. Teilweise extrem gut gespielt. Leute, wir dürfen Karim nicht für läppische 30 Mios verkaufen. Da sollten 60 Mios drin sein.
Immer das Video von seinem Tor gegen Chelsea/Enzo mitschicken wenn der Preis als zu hoch angesehen wird.

Aber, ein Kombinationsspieler ist er nicht. Er braucht Platz, den er in der BuLi in unserem Spiel nicht bekommt. Zudem noch die Schiriproblematik in BuLi, ein Wechsel würde Sinn machen, aber die Kasse muss hier klingeln.

Ich meine damit, dass der Markt für Adeyemi ein anderer wäre, hätte er diesen Treffer gemacht. Für 30 Millionen würde ich ihn aktuell auch niemals verkaufen, da wir uns nur eine Baustelle aufmachen und das Geld so auch nicht 1:1 reinvestieren könnten.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1289397 Einträge in 14104 Threads, 14015 registrierte Benutzer Forumszeit: 20.07.2024, 05:33
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln