schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

BVB-Leihspieler Tom Rothe kehrt zurück Großes Umdenken bei Borussia Dortmund? (BVB)

DomJay, Köln, Montag, 08.07.2024, 09:28 (vor 10 Tagen) @ Motzki09

BVB-Leihspieler Tom Rothe kehrt zurück. Borussia Dortmund hatte eigentlich klare Pläne mit dem Linksverteidiger. Doch kommt es jetzt zum großen Umdenken?

https://www.ruhrnachrichten.de/bvb/bvb-leihspieler-tom-rothe-kehrt-zurueck-grosses-umdenken-bei-borussia-dortmund-w906073-2001279148/

Beim Trainingsauftakt Mittwoch ist er in Dortmund dabei

Insgesamt ist man beim BVB der Meinung, dass ihm noch mindestens 1 Jahr Leihe gut tun würde, aufgrund dessen das Ian zu Villa gewechselt ist und Ferdi 30+Xm Euro kosten wird, hat man intern angefangen umzudenken


Es ergibt schon Sinn, wenn alle Kandidaten zu teuer sind muss man halt zusehen die anderen Baustellen zu klären und die LV Position für Bensebaini und Rothe auszulegen.

Ja, die wird dann eher nicht als einrückender 6er ausgeprägt, aber muss vielleicht auch nicht.


Ja, macht Sinn, aber langfristige Planung sieht anders aus. Man wird einfach extrem von Aussen getrieben, und muss Jagd auf die Oldies machen weil man wohl sonst finanziell raus ist. Extrem schwierig für einen Trainer. Ein pragmatischer Trainer mit viel Erfahrung würde zu so einer Transferstrategie sehr gut passen, hoffe Nuri packt das, besonders leicht macht man es ihm nicht.

Sachen ergeben sinn oder sie existieren nicht ;)

Insgesamt glaube ich derweil, dass uns AVs gut tun die unsere Außenstürmer auch mal wieder überlaufen, Flanken schlagen usw.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1288853 Einträge in 14101 Threads, 14014 registrierte Benutzer Forumszeit: 18.07.2024, 13:17
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln