schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

BVB-Leihspieler Tom Rothe kehrt zurück Großes Umdenken bei Borussia Dortmund? (BVB)

bambam191279, Dortmund, Montag, 08.07.2024, 14:55 (vor 14 Tagen) @ elrond100

Das Transfergeschäft läuft immer nach Trial and Error. Überall.


Das ist ohne Frage richtig. Aber es stellt sich immer die Frage wie sehr ich an einen Spieler glaube und was ich unternehme um aus diesem Spieler die Höchstleistung heraus zu holen.

Manche Vereine haben das sehr auf dem Schirm, weil sie einfach auch mehr als ein BVB darauf angewiesen sind, dass diese großen humanen Investitionen auch funktionieren. Bei uns habe ich in den letzten Jahren halt zu sehr das Gefühl, dass nicht genug unternommen wird um das Individuum zu stärken, sondern dann eher direkt eine Alternative gekauft wird. Weil wir es ja haben. Und auf der anderen Seite wird dann über Chancenungleichheit bzgl. England geweint. Das kann ich als BVB aus meiner Sicht nicht machen, wenn ich 33 Profis beschäftige! Da sollte ich erst mal meine eigenen Hausaufgaben machen.

Hast Du ein paar Beispiele dafür, dass man direkt ne Alternative einkauft anstatt Spieler X zu stärken?


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1290521 Einträge in 14116 Threads, 14016 registrierte Benutzer Forumszeit: 22.07.2024, 19:10
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln