schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der Umbruch stockt: BVB wird seine Spieler nicht los (BVB)

Klopfer ⌂, Dortmund, Mittwoch, 13. Juni 2018, 10:26 (vor 378 Tagen) @ Sascha

Wenn ein Spiel nur 20 Minuten dauern würde und somit beendet wäre, bevor Yarmolenko anfängt wie ein Maikäfer zu pumpen, wäre ich auch dafür.

Was aber wohl daran liegt, dass er unter Bosz nicht so oft trainieren durfte, wie bei Dynamo Kiew ;-)

SGG
Klopfer

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
448071 Einträge in 5263 Threads, 11682 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 26.06.2019, 14:03
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum